Hell Bent: Neue Labelheimat

Horror Pain Gore Death Productions haben die Crossover-/D-Beat-Metaller HELL BENT unter Vertrag genommen. Dort wird das Debüt „Apocalyptic Lamentations“ der Musiker aus Providence, Rhode Island am 14. Juni 2019 auf CD und digital erscheinen.

Die Band wurde 2015 gegründet und bestehen aus aktuellen bzw. ehemaligen Mitgliedern von Ulcer, Dropdead, Paindriver, Straight To Hell, Neon Bitches und Hard Drug.

Als kleinen Vorgeschmack gibt es bereits den Opener „Welcome To The Dirt“ zu hören.

Tracklist:
01. Welcome To The Dirt
02. Oppression, Enslavement, Coersion
03. Ichthyosis
04. Pandemic
05. Cerberus Unbound
06. The Season Begins
07. Prey For War
08. The Scythian Horde
09. Sledgehammer / Hell Bent (Znöwhite covers)

Zur Facebook Seite »