The New Black feiern 10-jähriges Jubiläum

Die Würzburger Heavy-Rocker THE NEW BLACK feiern im kommenden Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum mit einem speziellen Konzert in fünf Akten, darunter auch ein Unplugged-Set. Der Gig findet am 7. Januar 2017 im Schweinfurter Stattbahnhof statt. Der Vorverkauf der Tickets, die 17 € oder 19 € kosten, hat bereits begonnen.

Mit dabei sind die Mönchengladbacher Motorjesus, mit denen THE NEW BLACK am 26. Januar 2008 ihren allerersten Gig gespielt haben und die Schweinfurter Serpent Smile. Die Türen zum Blackfest öffnen sich um 18:30 Uhr.

Die Band kommentiert: „Wer hätte gedacht, dass eine flotte Idee, geboren nach ein paar Caipirinhas zu viel an irgendeinem Tresen, über zehn Jahre immer mehr Schwung gewinnen kann? Es ging von Anfang an um die Freude am Musikmachen, an tollen Songs und den Spaß auf der Bühne, für uns selbst in erster Linie. Und dann kamen ein Plattenvertrag, Konzerte, neue Freunde und neue Ideen. Dass wir das immer noch durchziehen, trotz allen Schlenkern, die das wirkliche Leben so gerne einlegt, macht uns stolz. Das muss gefeiert werden!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 25. Dezember 2016 von Christian Denner

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: