Die Tribute von Panem – Soundtracks

The Hunger Games Logo

Die dystopische Romantrilogie DIE TRIBUTE VON PANEM (Originaltitel: The Hunger Games) von Suzanne Collins erschien erstmalig zwischen 2008 und 2010. Trotz der inhaltlichen Nähe zum japanischen Roman Battle Royale konnten die Bücher einige Preise gewinnen. Am 22.März 2012 erschien der erste Teil einer Reihe von vier Filmen, die unter der Regie von Gary Ross und Francis Lawrence entstanden.

Tribute von Panem Charaktere
Zum Kinostart des finalen Teils „Mockingjay Part 2“ am 19. November 2015 soll dieses Special einen Überblick über die bisher erschienenen Soundtracks zur Filmreihe geben – vom ersten Score-Release „The Hunger Games“ aus der Feder von James Newton Howard über die furiose Motion-Picture-Veröffentlichung „The Hunger Games: Catching Fire“ bis hin zu „Mockingjay Part 1“ mit dem Hit  „The Hanging Tree“, der von Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence gesungen wird und mit dreifach Platin und vierfach Gold ausgezeichnet wurde.

Die Reviews zu allen DIE-TRIBUTE-VON-PANEM-Soundtracks in chronologischer Reihenfolge:

James Newon Howard - The Hunger GamesThe Hunger Games (Score)
Veröffentlichung: 2012
Label: Universal
Wertung: 7.5/10

 

The Hunger Games Songs From District 12 And BeyondSongs From District 12 And Beyond
Veröffentlichung: 2012
Label: Lions Gate Films Inc.
Wertung: 7.5/10

 

James Newton Howard - The Hunger Games Catching FireThe Hunger Games: Catching Fire (Score)
Veröffentlichung: 2013
Label: Republic
Wertung: 8/10

 

The Hunger Games Catching FireThe Hunger Games: Catching Fire
Veröffentlichung: 2013
Label: Republic
Wertung: 9/10

 

James Newton Howard - Mockingjay Part 1The Hunger Games: Mockingjay Part 1 (Score)
Veröffentlichung: 2014
Label: Republic
Wertung: 8.5/10

 

The Hunger Games Mockingjay Part 1The Hunger Games: Mockingjay Part 1
Veröffentlichung: 2014
Label: Republic
Wertung: 6/10

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: