Kissin‘ Dynamite kündigen „Not The End Of The Road“ an

Die deutschen Heavy Metaller KISSIN‘ DYNAMITE haben ihr neues Album „Not The End Of The Road“ angekündigt. Die Scheibe soll am 21.01.2022 über Napalm Records veröffentlicht werden. Passend zur Ankündigung gibt es einen Videoclip zum Titeltrack.

Die Band über den Song:
Der Song strotzt vor positiver Energie, Lebensfreude und Good-Vibes. Thematisch geht es darum, niemals aufzugeben und stattdessen immer weiter zu machen. Somit trifft der Song den aktuellen Zeitgeist wie kein Zweiter. Wir mussten die Trennung von unserem langjährigen Gründungsmitglied, Schlagzeuger und Freund Andi Schnitzer, sowie die einschneidende Zeit des Lockdowns verarbeiten und wollen unmissverständlich klarstellen, dass wir trotz aller Widrigkeiten weitermachen wollen und stärker sind denn je. Die Entscheidung für das neue Bandmitglied am Schlagzeug, Sebastian Berg, haben wir uns nicht leicht gemacht. Aus über 100 internationalen Bewerbungen wurden sieben Anwärter im Rahmen einer Live-Audition auf Herz und Nieren geprüft.

Tracklist und Coverartwork zu „Not The End Of The Road“:
01. Not The End Of The Road
02. What Goes Up
03. Only The Dead
04. Good Life
05. Yoko Ono
06. Coming Home
07. All For A Halleluja
08. No One Dies A Virgin
09. Gone For Good
10. Defeat It
11. Voodoo Spell
12. Scars

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.