Life Of Agony: Release-Termin für „A Place Where There’s No More Pain“ bekanntgegeben

LIFE OF AGONY, die New Yorker Alternative-Metal-Legenden um Mina (ehemals: Keith) Caputo, legen ein neues Album vor – und es ist das erste seit über zehn Jahren. „A Place Where There’s No More Pain“ kommt am 28. April via Napalm Records in die Läden.

Bassist Alan Robert zum Albumtitel:
„Ich glaube, unsere Fans wissen, dass unsere Musik aus einem sehr realen Leiden entspringt, von uns allen in der Band. Viele Fans haben uns über die Jahre gesagt, dass es ihnen geholfen hat, den Schmerz in ihrem eigenen Leben zu heilen, wenn wir unsere persönlichen Schwierigkeiten mit ihnen geteilt haben. Diese erhebende Energie, die wir bei unseren Shows teilen, gibt uns Hoffnung, dass am Ende des Tunnels ein Licht ist. Und für uns und hoffentlich auch unsere Fans ist diese kurze Zeit, die wir alle zusammen sind, ein Ort, an dem es keine Schmerzen mehr gibt.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »