Linkin Park: Albumvorgeschmack Nummer Drei

„One More Light“, das neue Album der US-Alternative-Rocker LINKIN PARK, erblickt am 19.05.2017 das Licht der Musikwelt. Nachdem bereits die Songs „Battle Symphony“ und „Heavy“ Gelegenheit boten, in die Platte reinzuhören, gibt es nun mit „Good Goodbye“ einen dritten Vorab-Track. Der Song ist eine Kollaboration mit den Künstlern Pusha T und Stormzy.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von Pascal Weber

3 Kommentare zu “Linkin Park: Albumvorgeschmack Nummer Drei

  1. Live haben sie Timbaland schon mal gefeatured. :D

    Aber fuck ey. Ich kann sogar den letzten 3 Alben noch etwas abgewinnen. Die waren auch poppig, aber hatten wenigstens noch einen wiedererkennbaren Stil und teilweise sogar experimentellen Charakter. Aber das hier ist einfach nur noch traurig und miserabel…

  2. Oh mein Gott. Mehr fällt mir dazu nicht mehr ein. Ich habe nichts gegen den musikalischen Wandel einer Band. Im Gegenteil. Ich finde Darkthrone wie auch Alcest haben eindrucksvoll bewiesen wie gut sowas geht. Aber Linkin Park sind einfach nur noch lächerlich. Warten wir mal ab wann Justin Timberlake, Jason Derulo oder Timbaland featuren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.