Mordred zeigen Video zu „All Eyes On The Prize“

Die Alternative-Thrasher MORDRED haben ein Video zu ihrem Song „All Eyes On The Prize“ veröffentlicht. Der Track stammt vom neuen Album „The Dark Parade“. Der erste Longplayer der Bay-Area-Combo seit dem 1994er Werk „The Next Room“ erscheint am kommenden Freitag, dem 23. Juli über M-Theory Audio.

Gitarrist Danny White erklärt: „Dieser Song basiert auf der Idee des Manifest Destiny hier in Amerika, vor dem Hintergrund des Baus der transkontinentalen Eisenbahn in den späten 1800er Jahren. Ich habe eine Serie namens ‚Hell On Wheels‘ gesehen und es fiel mir einfach auf, dass Manifest Destiny und die Idee, Amerika um jeden Preis zu beherrschen, seine Ressourcen zu plündern und seine Ureinwohner zu unterjochen, irgendwie göttlich vorherbestimmt sind, dem zu widersprechen scheint, was ein göttliches Wesen ursprünglich beabsichtigt hat. Kolonialisierung ist eine hässliche Angelegenheit.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 19. Juli 2021 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: