Metal1-Redakteur Markus Frey

  • Zuständigkeit: News, Reviews, Interviews, News-Koordination, Lektorat
  • Bei Metal1.info seit: November 2009
  • Geburtstag:
  • Wohnort: Speyer
  • Beruf: Online-Redakteur
Interessen
Musik, Fitness (insb. Laufsport), Sprachen, Bücher, Filme, jüngere Geschichte, Zeitgeschehen, ein wenig Politik.
Favorisierte Genres
Bei Metal1 kümmere ich mich hauptsächlich um die Thrash-, Death-Metal- und (Hard-/Punk-/Stoner-)Rock-Sparten. Darüber hinaus höre ich alles, womit ich meine Ohren begeistern, beeindrucken oder auch nur angenehm unterhalten kann.
So kam ich zum Metal
Live-Performance von Iron Maidens „Wicker Man“ im Fernsehen gesehen, Album gekauft und zack! wurde ich eingesogen.
Darum ist mir Musik wichtig
"Es müsste immer Musik da sein. Bei allem, was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da." (aus Absolute Giganten)
Mein persönlich wichtigstes Album
Die Ärzte – 13: mein erstes selbstgekauftes Album und die Platte, die mich dazu brachte, Musik bewusster zu hören und Fan zu werden.
Lieblingsalben
Alcest - Les Voyages De L'Âme
Alice In Chains - Dirt, Black Gives Way To Blue
Die Ärzte - 13 (eigentlich alles)
Black Flag - First Four Years
Black Sabbath - u. a. Paranoid, Heaven And Hell
Body Count - s/t
Cavalera Conspiracy - Inflikted
Celtic Frost - To Mega Therion, Monotheist
Chrome Division - Doomsday Rock 'n' Roll
Danzig - Danzig II: Lucifuge
The Darkness - Permission To Land
Death Angel - The Art Of Dying
Devin Townsend Band - Accelerated Evolution
Dio - erste vier Alben
Exodus - Tempo Of The Damned
Faith No More - alles bis Album Of The Year
Foo Fighters - alles bis Wasting Light
Gorefest - Soul Survivor, La Muerte
Guns N' Roses - Appetite For Destruction
Hail Of Bullets - ...Of Frost And War
Hüsker Dü - New Day Rising
Immortal - Sons Of Northern Darkness
Iron Maiden - alles bis Fear Of The Dark, Brave New World
Judas Priest - Screaming For Vengeance, Painkiller
Killing Joke - Killing Joke (2003)
Kreator - Live Kreation
Kvelertak - Kvelertak
Legion Of The Damned - Malevolent Rapture, Sons Of The Jackal
Machine Head - Burn My Eyes, Through The Ashes Of Empires
Metallica - erste fünf Alben
Motörhead - u. a. Ace Of Spades, alles vom letzten Line-up
Pearl Jam - Ten
Rage Against The Machine - s/t
Ramones - Loco Live (im Grunde fast alles)
Rollins Band - Weight, Get Some Go Again
Sick Of It All - Scratch The Surface
Six Feet Under - Maximum Violence
Slayer - alles bis Seasons ..., God Hates Us All, World Painted Blood
Social Distortion - White Light White Heat White Trash
Sodom - Agent Orange, Tapping The Vein, One Night in Bangkok
Strapping Young Lad - Alien
Therapy? - Troublegum, Infernal Love, Disquiet
Type O Negative - Dead Again
Volbeat - The Strength/The Sound/The Songs
Wintersun - s/t
Zeke - Kicked In The Teeth
und viele, viele mehr ....
Lieblingsfilme
Alien
Auf der Flucht
Batman & Batman Returns
Der Pate I&II
Falling Down
Goodfellas
Im Auftrag des Teufels
L.A. Crash
Scarface
Star Wars (IV-VI)
Stirb Langsam
Taxi Driver
The Big Lebowski
The Dark Knight
The Irishman
Wayne’s World
und viele mehr ...
Lieblingsbücher
Vorne dabei sind:
Alan Moore & David Lloyd - V For Vendetta
Aldous Huxley – Brave New World
Anthony Burgess - A Clockwork Orange
Douglas Adams - Per Anhalter durch die Galaxis
George Orwell - Nineteen Eighty-Four
Henry Rollins - Black Coffee Blues, Solipsist
Hermann Hesse - Unterm Rad
Joseph Conrad – Heart Of Darkness
Stefan Zweig - Schachnovelle
William Shakespeare - Macbeth
.. auch hier bei weitem kein Anspruch auf Vollständigkeit.
Eine abschließende Weisheit
“Definition of rock journalism: People who can't write, doing interviews with people who can't think, in order to prepare articles for people who can't read.”
– Frank Zappa