Obscura mit Infos zum neuem Album und erstem Song

 

OBSCURA  werden am 13.07.2018 ihr neues Album „Diluvium“ auf den Markt bringen. Damit schließen die progressiven Death-Metaller den Albumzyklus der sich bereits über die letzten drei Alben gespannt hat ab.

Die Tracklist von „Diluvium“ gestaltet sich wie folgt:

  1. Clandestine Stars
  2. Emergent Evolution
  3. Diluvium
  4. Mortification of the Vulgar Sun
  5. Ethereal Skies
  6. Convergence
  7. Ekpyrosis
  8. The Seventh Aeon
  9. The Conjuration
  10. An Epilogue to Infinity
  11. A Last Farewell (Bonus Track)

Auch das Cover der Scheibe haben die Jungs schon bekannt gegeben:

Zum Titeltrack „Diluvium“ gibt es auch schon ein Video. Mastermind Steffen Kummerer beschreibt den Song als einen der härtesten der neuen Scheibe.

„Mit dem Titeltrack unseres neuen Albums präsentieren wir euch eine der schnellsten und brutalsten Kompositionen, die „Diluvium“ zu bieten hat. Das Musikvideo des deutschen Kameramannes Mirko Witzki zeigt den ersten Teil einer zusammenhängenden Geschichte über den lang andauernden Vier-Album-Zyklus der Band.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »