Guns N‘ Roses: Re-Release erreicht Platz zwei in Deutschland

Die Rockikonen GUNS N‘ ROSES haben ihr legendäres Debüt „Appetite For Destruction“ komplett remastert als Neuauflage veröffentlicht und konnten damit in dieser Woche Platz zwei der deutschen Albumcharts erreichen. Neben der Standard-CD-Version gibt es eine Doppel-CD mit 18 zusätzlichen Bonus-Tracks, eine Super-Deluxe-Edition mit vier CDs inkl. 96-seitigem Hardcover-Buch und eine Doppel-LP.

Weitere Neueinsteiger der Woche:
5. Florence + The Machine – High As Hope
7. Bullet For My Valentine – Gravity
10. Gorillaz – The Now Now
16. The Night Flight Orchestra – Sometimes The World Ain’t Enough
27. The Interrupters – Fight The Good Fight
31. Fates Warning – Live Over Europe
38. Unherz – Für immer
56. Ray Davies – Our Country: Americana Act 2
58. David Bowie – Welcome To The Blackout (Live London ’78)
68. Paul Rodgers – Free Spirit (Live)
75. Bruce DickinsonScream For Me Sarajevo
85. Jethro Tull’s Ian Anderson – Thick As A Brick: Live In Iceland
86. Yes – The Steven Wilson Remixes
91. Buffalo Springfield – What’s That Sound? Complete Albums Collection

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »