Karl Sanders (Nile) mit Soloprojekt bei Napalm Records unter Vertrag

KARL SANDERS, Frontmann der Technical-Death-Metaller Nile, steht mit seinem Soloprojekt, in dem er Ambient mit Musik aus dem mittleren Osten mischt, nun bei Napalm Records unter Vertrag. Seine ersten beiden Alben – „Saurian Meditations“ und „Saurian Exorcisms“ – sollen über das Label wiederveröffentlicht werden und im kommenden Jahr soll darüber hinaus ein neues Album erscheinen.

KARL SANDERS über das Signing: „Ich bin unglaublich erfreut, dass wir bei Napalm Records für das neue KARL SANDERS‘ Saurian-Album unterschrieben haben. Ich bin wirklich glücklich, dass wir sowohl für Nile als auch für mein Saurian-Nebenprojekt ein so gutes Zuhause gefunden haben, denn sie sind eine großartige Firma mit einigen aufrichtigen Leuten. Ich freue mich sehr darauf, mit allen bei Napalm zusammenzuarbeiten, um den Fans die neue Saurian-Musik zu präsentieren und die ersten beiden Saurian-Alben wiederzuveröffentlichen.“

Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.