Majestica melden sich mit Single „Metal United“ zurück

Nach ihrem 2019er Debütalbum „Above The Sky“ und dem Weihnachtsalbum „A Christmas Carol“ aus dem vergangenen Jahr melden sich die schwedischen Symphonic/Power-Metaller MAJESTICA nun mit ihrer neuen Single „Metal United“ zurück. Der Track ist als Tribut an die Sommer-Festivals und die hinter den Kulissen arbeitenden Crew-Mitglieder gedacht, die aufgrund der Coronapandemie vor große Probleme gestellt wurden.

Die Band kommentiert: „All die Leute, die auf den Festivals und mit den tourenden Bands arbeiten, haben ein hartes Jahr hinter sich, genau wie wir alle. Aber viele dieser Leute, die so hart arbeiten, um es uns Musikern zu ermöglichen, auf der Bühne zu stehen, hatten Probleme, neue Jobs zu finden, und ohne diese hart arbeitenden Leute können wir unsere Träume nicht verwirklichen. Und da wir es lieben, auf Festivals zu spielen und zu Festivals zu gehen, haben wir diese wichtige Sache, die uns so viel bedeutet, vermisst. Das Mindeste, was wir also tun können, um diese gut arbeitenden Menschen zu ehren, ist, einen Song als Tribut an sie zu schreiben. Ein fröhlicher, aufmunternder Song mit irischen Einflüssen über die Hoffnung, dass alles wieder normal wird, und ein melodischer, temporeicher Heavy-Metal-Song mit einer wichtigen Botschaft.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »