Twiggy Ramirez: Vergewaltigungsvorwurf sorgte für Rauswurf bei Marilyn Manson

Nachdem der Rauswurf von Bassist Twiggy Ramirez durch Bandleader MARILYN MANSON zunächst nur in knappen Worten verkündet wurde, wurden nun die Hintergründe für die Trennung von dem langjährigen Bandmitglied bekannt: Im Mittelpunkt steht ein gravierender Vorwurf von Jessicka Addams, Sängerin der Band Jack Of Jill. Diese bezichtigt ihren Ex-Partner Jeordie White, wie Twiggy mit bürgerlichem Namen heißt, in einem langen Facebook-Beitrag der Vergewaltigung. Es ist davon auszugehen, dass MANSON, ein Freund von Jessicka, mit dem Rauswurf direkt auf die Vorwürfe reagiert.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden