Beast in Black müssen Tour auf 2022 verschieben

Die internationale Metal-Combo BEAST IN BLACK wollte eigentlich mit ihrem jüngst erschienenen dritten Album „Dark Connection“ im November und Dezember auf Tour gehen. Diesen Zeitplan kann die Band nun aufgrund der Entwicklungen in einigen Ländern nicht mehr einhalten.

BEAST IN BLACK kommentieren: „Schweren Herzens teilen wir euch mit, dass wir die Tournee im November/Dezember so lange hinausgezögert haben, bis noch die kleinste Chance bestand, sie doch stattfinden zu lassen, aber die neuen Bestimmungen in einigen Ländern machten es unmöglich. Die ‚Dark Connection‘-Tour wird auf März 2022 verschoben! Behaltet eure Tickets, sie werden auch für die neuen Termine gültig sein!“

Die neuen Termine im deutschsprachigen Raum lauten wie folgt:

07.03.22 – DE-Oberhausen, Turbinenhalle
14.03.22 – DE-Hamburg, Gruenspan (neue Location!)
15.03.22 – DE-Hannover, Capitol
16.03.22 – DE-Stuttgart, LKA Longhorn
21.03.22 – AT-Wien, Arena

Einige der Shows konnten nicht neu terminiert werden, die Tickets werden an der Vorverkaufsstelle erstattet.


Geschrieben am 15. November 2021 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: