Entombed-Gitarrist Alex Hellid gründet neue Band Fredlös

FREDLÖS, die neue Band des Entombed-Gitarristen Alex Hellid aus Stockholm, wird ihr selbstbetiteltes Debütalbum am 10. Februar 2023 über Threeman Recordings, Fredlös Produktion und Sound Pollution veröffentlichen.

FREDLÖS fanden sich im Frühjahr 2021 aus der Asche früherer musikalischer Abenteuer in der Gegend um Norrtälje, nordöstlich von Stockholm, zusammen. Das Ergebnis ist ein grüblerischer und doch mühelos melodischer Sound, in dem der Hörer in der Dunkelheit überleben und gedeihen kann.

“Fredlös” enthält neun dunkle, schwere und intensive Songs. Textlich ist das Album eine Reise durch das späte Mittelalter, auf der die historischen Ereignisse aus der Perspektive des einfachen Volkes erzählt werden. Mit “Farsot” und “Våt Varm Jord” wurden bereits zwei Singles des Albums veröffentlicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert