Joe Lynn Turner performt Rainbow und Deep Purple

Am 21. August performte JOE LYNN TURNER in Curtain Club Dallas Klassiker von Rainbow und Deep Purple, deren Sänger er jeweils von 1980 bis 1983 bzw. von 1989 bis 1992 war. Unterstützt wurde er von Gitarrist Steve Brown (Trixter), Bassist Sean McNabb (Quiet Riot, Dokken), Schlagzeuger Matt Starr (Ace Frehley, Mr. Big) und Keyboarder Eric Ragno (The Babys, London).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 28. August 2016 von


Alle News vom heutigen Tag


Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: