Napalm Records bekommen Zuwachs

Das österreichische Label NAPALM RECORDS bekommt Zuwachs. Dieses Mal präsentiert man jedoch keine neue Band an Bord, sondern eine neue Mitarbeiterin. Nasrin Vahdani wird das in Berlin ansässige Promotion- und Marketing-Team als Head Of Promotion verstärken.

Nasrin Vahdani äußerte sich wie folgt: „Napalm Records ist im Laufe der letzten Jahre kontinuierlich gewachsen und hat sich auf beeindruckende Weise zu einem am Markt fest etablierten und starken Label entwickelt. Signings wie ALTER BRIDGE, HAMMERFALL sowie die Erfolge um Acts wie POWERWOLF, SALTATIO MORTIS oder DEVILDRIVER sprechen eine deutliche Sprache und lassen vermuten, wo die Reise der Firma zukünftig hingehen soll. Als Thomas Caser mich also fragte, ob ich mir vorstellen könne, das Berliner Office als Head of Promotion zu verstärken, fiel mir die Entscheidung nicht schwer. Ich freue mich wirklich sehr auf die Zusammenarbeit und bin überzeugt davon, dass wir gemeinsam Großes bewirken können.“

Thomas Caser, Napalm Records CEO dazu: „Wir sind stolz und glücklich unsere Promotion Abteilung mit Nasrin zu verstärken. Mit ihrem umfangreichen Fachwissen, ihrer jahrelangen Erfahrung im Business und ihrem internationalen Netzwerk ist sie die perfekte Ergänzung des Teams. Wir haben noch viel vor in den nächsten Jahren und Nasrin teilt unsere Firmenvision.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »