Roger Miret (Agnostic Front) mit Grüßen aus dem Krankenhaus

Roger Miret, Sänger von AGNOSTIC FRONT, hat sich mit einem kurzen Update aus der Notaufnahme (Emergency Room, ER) im Krankenhaus gemeldet und sich für den Support seiner Fans bedankt.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Der Frontmann der New-York-Hardcore-Urgesteine hatte bereits Anfang des Jahres eine Krebsdiagnose erhalten, diese jedoch längere Zeit nicht publik gemacht. Nach einer komplexen Operation konnte der Krebs erfolgreich entfernt werden, Miret gilt damit nun als krebsfrei. Um die Behandlungskosten zu decken, wurde eine GoFundMe-Kampagne ins Leben gerufen: https://www.gofundme.com/f/roger-miret-needs-our-help.

„Weltweite Familie und Freunde! Anfang des Jahres wurde bei Roger Miret, dem Sänger von Agnostic Front, Krebs diagnostiziert. Ein langer Weg von Tests und Diagnosen führte zu einer komplexen Operation und einem langen Krankenhausaufenthalt. Auch wenn die Operation kompliziert war, waren die Ergebnisse äußerst positiv. Der Krebs wurde erfolgreich entfernt, und wir sind sehr erleichtert, sagen zu können, dass Roger nun in vollständiger Remission ist und alle Anzeichen des Krebses verschwunden sind.
Mit der Freude darüber, dass Roger nun krebsfrei ist, kommt auch die bittere Realität einer monatelangen Behandlung, und Roger und seine Familie müssen mit den finanziellen Auswirkungen einer Krebsdiagnose fertig werden.
Heute rufen wir unsere geliebte weltweite Musikszene, Freunde und Familie dazu auf, diese Spendenaktion zu teilen und zu spenden, was Sie in diesen schwierigen Zeiten tun können. Von unserer Familie an die eure, ein herzliches Dankeschön für eure Unterstützung und euren Beitrag!
Wir bitten euch, die Privatsphäre von Roger und seiner Familie zu respektieren, während sie ihren Genesungsweg fortsetzen.“

Zur offiziellen Website »