Symphony X: Neues Album 2015

Die amerikanischen Prog-Metaller von SYMPHONY X weilen derzeit im Studio, um am Nachfolger des 2011 erschienenden “Iconoclast” zu arbeiten. Mit der Platte ist dann wahrscheinlich Anfang 2015 zu rechnen.

Laut Bassist Michael LePond dürfen die Fans eine Mischung aus “The Odyssey” (2002) und “Paradise Lost” (2007) erwarten.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von Sebastian Ostendarp

2 Kommentare zu “Symphony X: Neues Album 2015

  1. Ich finde “Iconoclast” deutlich stärker, v.a. aufgrund der besseren Produktion und des runderen Songwritings.

    Wie dem auch sei, Symphony X können für mich persönlich so gut wie nichts falsch machen, von daher freue ich mich trotz loudness war und Michael Romeo-Alleinherrschaft auf ein neues Album der Truppe. :-)

  2. Ein guter Anlass, “Iconoclast” endlich mal anzuhören. “Paradise Lost” ist ja immer noch eines meiner absoluten Lieblings-Prog-Metal-Alben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert