Transporter aufgebrochen: Equipment von Russian Circles gestohlen

RUSSIAN CIRCLES, die derzeit mit Korn und System Of A Down in den USA unterwegs sind, wurden in großem Stil bestohlen: Wie die Band in den sozialen Medien bekanntgab, wurde ihr Transporter auf einem Hotelparkplatz aufgebrochen und leergeräumt. Die Liste des etwendeten Equipments ist lang – sie umfasst unzählige Effektgeräte und Instrumente. Auf ihrer Homepage und in den sozialen Medien bittet die Band um Mithilfe bei der Suche der gestohlenen Instrumente, etwa bei Second-Hand-Händlern. Mehr Bilder der vermissten Teile gibt es auf der Homepage der Band zu sehen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Geschrieben am 19. Oktober 2021 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: