2013 wird es keine Walpurgis Metal Days geben

Auf Grund hoher Kosten und geringer Besucherzahlen hat das bayerische Festival Schwierigkeiten, 2013 in die nächste Runde zu gehen. Dennoch soll es nicht das Ende der Walpurgis Metal Days bedeuten. Die Veranstalter sprechen von einer Pause und hoffen, dass es 2014 weitergehen kann.

Hier das offizielle Statement:
„Hej Freunde,
lange war es jetzt still um uns, die Gerüchteküche hat auch schon ordentlich gebrodelt; Hier nun unser offizielles Statement:
Neben beruflichen Differenzen, steigenden Kosten sowie sinkenden Besucherzahlen in den letzten Jahren haben wir – nach langem Hin- und Herüberlegen – schweren Herzens beschlossen, dass wir 2013 eine Pause einlegen.
Wir bedauern es selbst sehr, möchten uns nochmal bei all unseren Stammkunden bedanken und hoffen, dass wir, sollte es 2014 weitergehen, wieder auf euch zählen können.
[…]
Eure WMD – Crew“