Amon Amarth: „The Crusher“ in neuem Gewand

Nachdem bereits die Alben „Once Sent From The Golden Hall“ und „The Avenger“ neu aufgelegt wurden, re-releasen AMON AMARTH nun am 29. August ihr drittes Album „The Crusher“. Das Album enthält neben der bereits bekannten Tracklist, den Bonussong „The Eyes Of Horror „, sowie das komplette Konzert in Bochum 2008 auf einer Bonus-CD.

Tracklist:

1. Bastards Of A Lying Breed
2. Masters Of War
3. The Sound Of Eight Hooves
4. Risen From The Sea 2000
5. As Long As The Raven Flies
6. A Fury Divine
7. Annihilation Of Hammerfest
8. The Fall Through Ginnungagap
9. Releasing Surtur’s Fire
10. The Eyes Of Horror (bonus track)