Avantasia: Mit „Moonglow“ auf Platz 1

Drei Jahre mussten AVANTASIA-Fans auf neues Futter warten, welches nun in Form des siebten Albums „Moonglow“ bereit steht. Doch nicht nur für die Hörer lohnt sich die Platte, Mastermind Tobias Sammet gelang es zudem, mit „Moonglow“ auf Platz 1 der deutschen Albumcharts einzusteigen. Herzlichen Glückwunsch von Metal1.info!

Hier die Originalmeldung von Nuclear Blast:

Mit seinem Projekt Avantasia ist er längst weltweit einer der namhaftesten Rockmusiker mit deutschen Wurzeln: Veröffentlichungen und Charterfolge in 40 Ländern der Erde begleiten seine Karriere: Nun hat es TOBIAS SAMMET auch in seiner Heimat geschafft: Nach drei Mal Nummer Zwei in den Offiziellen deutschen Albumcharts sprang er jetzt mit „Moonglow“ von 0 auf die 1.

Tobias Sammet äußert sich wie folgt dazu:

„Es ist wirklich ein außergewöhnliches Gefühl, als ewiger Zweiter endlich mal ganz oben zu stehen. Es ist schön zu sehen, dass mir das mit einem Sound gelungen ist, für den es in der gleichförmigen Mainstream-Welt nach Meinung einiger Experten eigentlich gar keinen Platz gibt. Und das Allerschönste ist: Die Platte gefällt den Fans rund um den Globus, und wir können jetzt mit Rückenwind auf Welttournee gehen und eine Menge Spaß haben!“