Behemoth kündigen „In Absentia Dei“ für Dezember an

Die polnischen Black/Death Metaller BEHEMOTH haben mit „In Absentia Dei“ den Mitschnitt einer Streaming-Show angekündigt. Das festgehaltene Event fand ursprünglich 2020 inmitten des Corona-Lockdowns statt. BEHEMOTH spielten eine aufwändig produzierte Show in einer verlassenen Kirche, die nun auf Doppel-CD sowie Bluray erscheinen wird.

BEHEMOTH-Frontmann Nergal dazu: „‚In Absentia Dei‘ war eine große Herausforderung und mit einem enormen Risiko verbunden, aber es wurde zu einen großen künstlerischen und kommerziellen Erfolg. Die Reaktionen waren brillant – wir haben mit diesem Auftritt ein Statement gemacht und die Messlatte sehr hoch gelegt. Ich hoffe, dass wir sie mit weiteren Projekten noch höher hängen können!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

01. Evoe
02. Wolves Ov Siberia
03. Prometherion
04. From The Pagan Vastlands
05. Blow Your Trumpets Gabriel
06. „Antichristian Phenomenon
07. Conquer All
08. Lucifer
09. Ora Pro Nobis Lucifer
10. Satan’s Sword (I Have Become)
11. Ov Fire And The Void
12. Chwala Mordercom Wojciecha
13. As Above So Below
14. Slaves Shall Serve
15. Chant For Ezkaton 2000 ev
16. Sculpting The Throne Ov Seth
17. Bartzabel
18. Decade Ov Therion
19. Father O Satan O Sun!

Das Cover von "In Absentia Dei" von Behemoth

Zur Facebook Seite »