Blind Guardian’s Twilight Orchestra mit Teaser und Veröffentlichungsdatum

Viele Jahre mussten Fans von BLIND GUARDIAN darauf warten, doch nun gibt es erstmals ein verbindliches VÖ-Datum bezüglich des fast schon sagenumwobenen Orchesterprojekts der Krefelder. Das Album, welches in Zusammenarbeit mit dem Autoren Markus Heitz entstanden ist, soll am 01.11.2019 erscheinen.
Zur Abgrenzung von den regulären Alben der Band, wird das Projekt unter dem Banner BLIND GUARDIAN’S TWILIGHT ORCHESTRA erscheinen. Das Werk selbst trägt den Titel „Legacy Of The Dark Lands“ und führt die Geschichte des heute erschienenen Buches „Die Dunklen Lande“ von Markus Heitz fort.
Anlässlich der Bekanntgabe des Release-Termins, wurde auch ein erster Teaser veröffentlicht, der in Zusammenarbeit mit Dirk Behlau und Beastwood Films entstanden ist.

Die Band selbst äußerte sich wie folgt: „After all these years of guesses, prophecies and other confirming irritations we are happy to announce that „Legacy of the Dark Lands“ will be released on November 1, 2019. Yes, it is the ORCHESTRAL ALBUM and the release date is carved in stone …, we hope:-).To be prepared for this once in your lifetime experience you better get your version of „Die Dunklen Lande“ by our friend Markus Heitz, which is out now. „Die Dunklen Lande“ is closely connected to the orchestral album and features the prequel to „Legacy of the Dark Lands“. It might also help killing time, a little bit:-) Enjoy.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »