Death Feast open Air: Suffocation und Brodequin sagen ab

Schlechte Neuigkeiten aus dem Death Feast Open Air Lager: Leider mussten SUFFOCATION aus Tourtechnischen sowie BRODEQUIN aus persönlichen Gründen ihre Shows auf dem diesjährigen DFOA canceln. Ein Statement dazu ist auf der Death Feast Homepage zu lesen.
Der neue Headliner ist in Form der schwedischen Jungs von UNLEASHED bestätigt worden. Als Ersatz für BRODEQUIN gehen des weiteren die Brutal Deather CEPHALOTRIPSY mit ins Rennen.