The-Exploited-Sänger Wattie Buchan nach Herzinfarkt im Krankenhaus

Die britischen Punk-Legenden THE EXPLOITED sind gezwungen, ihre Tour mit den Label-Kollegen HATEBREED abzubrechen und sämtliche Aktivitäten bis Mai 2014 einzustellen. Sänger Wattie Buchan erlitt am 13. Februar bei einem Konzert in Lissabon einen Herzinfarkt und musste umgehend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die nächsten Tage wird Wattie nun im portugiesischen Krankenhaus São José zubringen.

Die Band veröffentlichte folgendes Statement:
„Leider kann Wattie wegen schwerer gesundheitlicher Probleme nicht mit der Tour weitermachen. Er wird mindestens eine Woche lang im Krankenhaus liegen. Danke für all die Genesungswünsche, wir schätzen das sehr.“

Zur offiziellen Website »