Helloween: neues Album bereits im Juni

HELLOWEEN kündigten heute ihr neues, selbstbetiteltes Album für den 18.06.2021 an und veröffentlichten sogleich eine Tracklist des neuen Werkes. Das Urgestein aus Hamburg hat damit sein 16tes Album in der Entstehung.

Die erste Single „Skyfall“ wird am 02.04. erscheinen und mit zwölf Minuten einen ausführlichen ersten Eindruck bieten. Die Band teasert die Single an:

„Skyfall“ impliziert den musikalischen Bogen, der von Fans jeder Ära geliebt werden wird. Dieses erste Album einer neuen Ära führt die Fans von unvergesslichen Erinnerungen an die fünfzehn Studioalben und vier Live-CDs zu neuen Abenteuern.

Die Band prophezeit desweiteren, dass es eines der am besten ausgearbeiteten Videos in der Geschichte der Band werden wird, das mit aufwendigen 3D-Animationen und einem kinoreifen Look daherkommt.

Michael Weikath sinniert über die Band:

„Es ist das unfassbare Zusammentreffen von sieben Musikern, die als Freunde und sogar als Familie zusammenarbeiten und etwas geschaffen haben, was niemand für möglich gehalten hätte. Es ist, als würde man aus einem Schlaf erwachen und sich dennoch in einem unglaublichen Traum befinden“.

Rückkehrer Kai Hansen reflektiert:

„Nach 30 Jahren mit meinen alten Weggefährten im Studio zu sein, war für mich sehr emotional. Gleichzeitig war es aber auch eine ganz andere Erfahrung mit den „neuen“ Jungs. Die Zusammenarbeit verschiedener Songwriter und starker Charaktere machte das Album zu etwas ganz Besonderem: eine einzigartige Mischung mit Reminiszenzen aus allen Kapiteln der Bandgeschichte. HELLOWEEN ist ein großer Teil meines Lebens und ich freue mich darauf, die Songs live für und mit unseren Fans zu zelebrieren“!

Aus einer anderen Perspektive stimmt Markus Grosskopf zu:

„Für mich, als einer der letzten ‚Überlebenden‘, der jede Note von Anfang an gespielt hat, war es eine fantastische Erfahrung und ein sehr emotionaler Prozess. Ich denke, jeder kann das auf diesem Album hören. Ich liebe es“.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 11. März 2021 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: