Iron Maiden: Tour beendet und Dank an die Fans

IRON MAIDEN beendeten nun ihre „Legacy Of The Beast“-Tour in der Londoner O2-Arena und bedanken sich in einem Video bei den Fans für diese gelungene Konzertreise.

Fronter Bruce Dickinson zeigt sich wehmütig:

„Ich würde gern noch ein paar Monate weiter machen. Es war so schnell vorbei. Ich kann nicht begreifen, dass wir 38 Shows vor 750.000 Leuten gespielt haben und die Reviews und Reaktionen waren einfach unglaublich. Ich bin unfassbar stolz auf die Band und die Crew, die uns geholfen hat dieses ganze Ding durchzuziehen – eine unglaubliche Team-Leistung – und zum Team gehört natürlich auch das Publikum.“

Auch Drummer Nicko McBrain bedankt sich überschwänglich:

„Ich möchte aus dem tiefsten meines Herzens sagen, dass diese Tour durch euch absolut großartig und unglaublich besonders für mich gewesen ist und die anderen Jungs hatten ebenfalls die beste Zeit.“

Seht das komplette Video hier: