Krisiun arbeiten an neuem Material

Wie die brasilianischen Radaubrüder von KRISIUN kürzlich mitteilten, haben sie bereits begonnen, neues Material für den Nachfolger von „AssassiNation“ zu schreiben, der im Sommer 2008 erscheinen soll. Das Album wird auch diesmal wieder in den deutschen Stage One Studios mit Andy Classen aufgenommen werden und über Cenutry Media Records erscheinen. Wer sich ein paar Bilder vom Proberaum KRISIUNs zu Gemüte führen will, kann das hier tun.