Lemmy überrascht von Motörhead-Sexspielzeug

Im Interview mit „Uproxx“ berichtet Lemmy, von den neulich auf den Markt gekommenen Motörhead-Sexspielzeugen nichts gewusst zu haben.
Das Management habe einen Vertrag mit der Firma abgeschlossen und Lemmy erst nach der Vertragsunterzeichnung darüber unterrichtet. Überraschenderweise, so Lemmy weiter, scheinen sich die Artikel allerdings gut zu verkaufen.

 

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 15. Oktober 2015 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: