Mark Morton (Lamb Of God) covert Pearl Jam’s „Black“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nur wenige Tage nachdem „All I Had To Loose“ mit einem Musikvideo vorgestellt wurde, erschien heute das angekündigte Pearl Jam Cover „Black“ von Mark Morton. Ebenso wie „All I Had To Loose“ ist „Black“ eine Zusammenarbeit von MARK MORTON und Mark Morales und ist Teil der EP „Ether„, die kürzlich erschien.

Morton kommentiert den Song:

Die frühen 90er Jahre waren eine so wichtige und lebendige Zeit für die Rockmusik im Allgemeinen und ich habe das Gefühl, dass ‚Black‘ einer der großen Songs dieser Ära ist. Unser Ansatz beim Covern war es, eine auf’s Wesentliche reduzierte Version zu präsentieren, die die Essenz des Songs festhält. Der Song fühlt sich sehr einsam an, und Mark Morales hat eine absolut unglaubliche stimmliche Leistung abgeliefert.

Für einen direkten Vergleich der beiden Songs gibt es noch die MTV-Unplugged-Version aus dem Jahre 1992:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »