Nuclear Blast nehmen Deathcore-Truppe unter Vertrag

Kürzlich wurde verlautbart, dass die amerikanischen Deathcoreler FIT FOR AN AUTOPSY einen weltweiten Vertrag mit Nuclear Blast eingegangen sind. Anfang 2019 soll über ebenjenes Label eine neue Platte erscheinen, an der die Band derzeit noch arbeitet.

Zu dem Vertrag mit Nuclear Blast hatte die Band folgendes zu sagen: „Wir freuen uns wirklich sehr, bekanntgeben zu dürfen, dass wir einen weltweiten Deal mit Nuclear Blast abgeschlossen haben. Wir können es kaum erwarten, das nächste Kapitel unserer Bandgeschichte mit den Gurus der Metalwelt an unserer Seite aufzuschlagen. Danke an Carl, Rick, Scott, Bill, Brendan, Steve und alle anderen von E-one/Good Fight, dass sie an die Band geglaubt und uns bei der Veröffentlichung unserer letzten Alben so unterstützt haben. Mit euch zu arbeiten, war uns eine große Freude. Wir befinden uns gerade auf der Songwriting-Zielgeraden für unsere neue Scheibe und werden schon bald ins Studio gehen. Seid auf die kommenden Updates gespannt und freut euch schon mal auf einige Tourankündigungen. Horns up.“

Zur Facebook Seite »