Saltatio Mortis sind wieder unterwegs

Bereits seit Ende 2011 arbeiteten die umtriebigen Spielleute von SALTATIO MORTIS fieberhaft an neuen Liedern. Wie besessen wurden fast 30 Songs komponiert. Eine Fülle von Texten, Riffs und Melodien sind entstanden und nur die besten Kompositionen haben es im Januar 2013 ins Studio und damit auf die neue CD „Das schwarze Einmaleins“ der Spielleute geschafft.

Noch nie zuvor haben die Karlsruher Spielmänner so viele unterschiedliche Lieder geschrieben, so viel ausprobiert, experimentiert und zum Teil auch wieder verworfen. Die Bandbreite der Lieder reicht von mystisch bis konkret, von kritisch bis romantisch und von düster bis erheiternd, doch allen ist gemein, dass sie Lieder von modernen Spielleuten sind. Saltatio Mortis nehmen kein Blatt vor den Mund.

Gespannt darf man die energiegeladene Live-Umsetzung der acht Vollblut-Spielleute erwarten, die im November 2013 mit den neuen Liedern im Gepäck auf Tour sind:

Do., 07.11. – Köln, Live Music Hall
Fr., 08.11. – Kaiserslautern, Kammgarn
Sa., 09.11. – Pratteln, Z 7
Do., 14.11. – Wilhelmshaven, Pumpwerk
Fr., 15.11. – Hannover, Capitol
Sa., 16.11. – Hamburg, Große Freiheit
Do., 21.11. – München, Backstage
Fr., 22.11. – Stuttgart, LKA Longhorn
Sa., 23.11. – Bochum, Ruhr Congress
Sa., 14.12. – Karlsruhe, Europahalle

Zur offiziellen Website »