Scar Symmetry sind mit „Holographic Universe“ fertig

Die schwedischen Metaljünger von SCAR SYMMETRY haben die Arbeiten zu ihrem Neuling „HOLOGRAPHIC UNIVERSE“ komplett abgeschlossen. Nach 26 Stunden Arbeit am Tag, 8 Tage die Woche steht das Fazit: 12 Songs entführen die Hörer voraussichtlich im Juni in das holographische Universum.

Tracklist:

01. Morphogenesis (3:54)
02. Timewave Zero (5:13)
03. Quantumleaper (4:09)
04. Artificial Sun Projection (4:00)
05. The Missing Coordinates (4:37)
06. Ghost Prototype I (Measurement of Thought) (4:35)
07. Fear Catalyst (5:03)
08. Trapezoid (4:17)
09. Prism and Gate (3:46)
10. Holographic Universe (9:05)
11. The Three-Dimensional Shadow (3:57)
12. Ghost Prototype II (Deus Ex Machina) (6:03)


Geschrieben am 27. Februar 2008 von Dennis Piller

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: