Supergroup BPMD zeigt weiteren Vorab-Track

Die Metal-Supergroup BPMD hat einen weiteren Track ihres kommenden Debüt-Albums „American Made“ online gestellt. Dabei handelt es sich um eine Cover-Version des Blues-Klassikers „Evil“, der im Original von Willie Nixon stammt. Die BPMD-Version ist angelehnt an die Interpretation der Hardrocker Cactus. „Evil“ könnt ihr euch im untenstehenden Video anhören. „American Made“ erscheint am 12 Juni via Napalm Records.

BPMD besteht aus Sänger Bobby „Blitz“ Elsworth (Overkill), Schlagzeuger Mike Portnoy (The Winery Dogs, Sons Of Apollo, ex-Dream Theater), Bassist Mark Menghi (Metal Allegiance) und Gitarrist Phil Demmel (Vio-lence, ex-Machine Head). Gegründet hat sie sich im Sommer 2019.

„American Made“ – Tracklist:
01. Wang Dang Sweet Poontang (Ted Nugent-Cover)
02. Toys In The Attic (Aerosmith-Cover)
03. Evil (Cactus-Cover)
04. Beer Drinkers & Hell Raisers (ZZ Top-Cover)
05. Saturday Night Special (Lynyrd Skynyrd-Cover)
06. Tattoo Vampire (Blue Öyster Cult-Cover)
07. D.O.A. (Bloodrock-Cover)
08. Walk Away (The James Gang-Cover)
09. Never In My Life (Mountain-Cover)
10. We’re An American Band (Grand Funk Railroad-Cover)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »