Tankard melden sich aus dem Studio

Die deutschen Thrasher TANKARD haben sich aus dem Studio 23, Frankfurt, gemeldet, wo sie begonnen haben, an den Aufnahmen zu ihrem neuen Album „R.I.B.“ zu arbeiten. Die Abkürzung steht, man kann es erraten, für „Rest In Beer“. Das Album soll am 20. Juni via Nuclear Blast erscheinen.

Zur offiziellen Website »