The Ocean Collective bringen neuen Song heraus

Die Berliner Post-Metaller THE OCEAN COLLECTIVE werden am 19. Mai 2023 mit “Holocene” ihre paläontologisch inspirierte Albumreihe abschließen. Die Band hat nun eine zweite Single mit dem Titel “Parabiosis” vorgestellt.

Die Band über den Track: “Der Track handelt von der Stammzellenforschung und dem Krieg der Kosmetikindustrie gegen das Altern und dem Streben unserer Gesellschaft nach Verjüngungselixieren, plastischer Chirurgie usw., was zu der Frage führt, wie weit wir in Bezug auf Bio-Engineering und medizinischen Fortschritt gehen können und sollen. Der Kult um die ewige Jugend hat dazu geführt, dass der Tod aus unserem Alltag ausgeblendet wird. In unseren modernen Innenstädten sieht man buchstäblich keine alten Menschen mehr, alle sind jung und gesund, und die Kranken und Sterbenden werden in Kliniken und Altersheimen weggesperrt, wo sie die Öffentlichkeit nicht daran erinnern, dass wir alle eines Tages sterben werden, was uns in einem Hamsterrad gefangen hält, in dem wir die Zeit unseres Lebens mit Jobs verbringen, die wir hassen, um uns Dinge zu leisten, die wir nicht brauchen…”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert