CD-Review: Khaøs - After The Silence

  • Veröffentlichung: 2014
  • Label: Eigenproduktion
  • Spielart: Rock
Besetzung

Chandler Mogel - Gesang
Mark Rossi - Gitarre
Nic Angileri - Bass
Trevor Franklin - Schlagzeug

Tracklist

01. After The Silence


Es ist ruhig um die Rock-Band KHAØS geworden, nachdem sie 2012 die gefeierte EP „Rising“ herausbrachte. Mit der Single „After The Silence“, welch passender Titel, melden sich die Schweizer nun zurück und bereiten ihre Fans auf das im Herbst erscheinende Album „Risen“ vor.

Selbst findet die Truppe um Frontmann Chandler Mogel zu besagtem Track folgende Worte: „In unserem täglichen Leben stehen wir vor einer Menge Schwierigkeiten und in einer Welt, in der das die Norm zu sein scheint, sind wir selbst und unser Wissen manchmal das Einzige, was wir zu haben scheinen.“
Ein kurzes und ruhiges Gitarrensolo gestaltet den Einstieg in den Titel, bevor der Hörer von der Stimme des Sängers abgeholt und „in eine friedliche Revolution in einer von Krieg zerrissenen Welt“ geführt wird, so die Band. Tatsächlich ermöglicht der Song das Hineinfühlen in dieses Szenario perfekt und sorgt somit dafür, dass er auch nach dem ersten Hören noch etwas in Kopf und Ohr verweilt.
Eine mitreißende Melodie, ein energiegeladener Refrain und ein bewegender Text: „After The Silence“ macht definitiv Lust auf mehr, sodass nun gespannt auf „Risen“ gewartet werden darf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine Wertung

Geschrieben am

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: