Agrypnie: Albumupdate und Listening Session

„Aetas Cineris“, das neue Album von AGRYPNIE, wird sehnlichst erwartet. Nun meldete sich die Band mit einem Statement zu Wort, das nachstehend zu finden ist:

Nachdem nun das Mixing/Mastering des neuen AGRYPNIE Albums „Aetas Cineris“ endlich abgeschlossen ist, wird es zeit für einen Releasetermin. *Trommelwirbel* Der ein oder andere wird es bereits befürchtet haben: unter eurem Weihnachtsbaum wird das Album leider nicht liegen. Das Album wird als limitiertes Digibook sowie normaler Jewelcase-Version Mitte/Ende Februar 2013 erscheinen.

Solltet ihr euch an dieser Stelle vor lauter Verzweiflung die Haare raufen, weil ihr unbedingt das neue Album hören MÜSST und so lange nicht warten könnt und/oder wollt… Wie wäre es mit einer exklusiven Listening Session der kompletten Scheibe und einem „Meet and Greet“ mit AGRYPNIE?

Am 24.11.2012 wird in Ludwigsburg der Presse das neue Album in einer Listening Session vorgestellt. Zehn Fans haben die Möglichkeit daran teilzunehmen, ein Bierchen (oder auch zwei) mitder Band zu trinken und Fragen zum neuen Album und/oder zu AGRYPNIE zu stellen (soll bedeuten, ich plaudere ausnahmsweise mal etwas mehr über die Entstehungsgeschichte eines Albums, haha).

Solltet ihr daran teilnehmen wollen, schickt der Band eine E-Mail bis zum 09.11.2012 an listening@agrypnie.de und lasst uns wissen, warum unbedingt IHR das neue Album bereits jetzt hören müsst.Beeilt euch, zehn Plätze sind nicht die Welt.


Geschrieben am 5. November 2012 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: