Dan Baune’s Lost Sanctuary: Monument-Gitarrist kündigt Soloalbum an

Unter dem Banner DAN BAUNE’S LOST SANCTUARY hat Monument-Gitarrist Dan Baune ein Soloalbum angekündigt. Die erste komplett in Eigenregie aufgenommene und produzierte Platte des Bremer Musikers zusammen mit Drummer Sebastian Weiss soll am 14. Mai über Rock Of Angels Records  in den Handel kommen.

Das Debüt von DAN BAUNE’S LOST SANCTUARY wird Gastbeiträge von Musikern wie den Sängern Herbie Langhans (u.a. Firewind) und Doogie White (u.a. MSG, Ex-Rainbow) beinhalten. Für das Artwork tat sich Dan Baune mit Fantasy-Künstler Uwe Jarling zusammen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

01. Arise
02. Open Your Eyes (feat. Bob Katsionis)
03. Temple Of Fear (feat. Rasmus Bom Andersen & Jennifer Diehl)
04. God Of War (feat. Aliki Katriou)
05. No Man’s Land
06. Master Of You (feat. Matt Mitchell)
07. Lost Sanctuary (feat. Doogie White & Chris Webb)
08. The Arconite
09. Virtual Hedonia
10. Unholy (feat. Herbie Langhans, Aliki Katriou & Jennifer Diehl)
11. Rhapsody Of Life

Das Cover von Dan Baune's Lost Sanctuary

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »