Flying Colors kündigen drittes Album an

Die Progressive Metal-Supergroup FLYING COLORS, in deren Reihen u.a. Gitarrist Steve Morse (u.a. DEEP PURPLE) und Drummer Mike Portnoy (u.a. Ex-DREAM THEATER) firmieren, hat mit „Third Degree“ ihr inzwischen drittes Album angekündigt. Die Platte soll am 4. Oktober über Music Theory Recordings veröffentlicht werden.

FLYING COLORS-Drummer Mike Portnoy über das Album: „Jeder der Songs schmeichelt dem Ohr auf eine andere Art und schickt Euch auf eine kleine Reise. Wie das so mit Alben ist, wird auch ‚Third Degree‘ am besten als Ganzes genossen und ich denke nicht, dass es zu irgendeiner Zeit langweilig sein wird. Ich glaube, es macht von Anfang bis Ende Spaß.“

Mit „More“ gibt es bereits einen ersten Song inklusive Musikvideo:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Auch Artwork und Tracklist von „Third Degree“ können bereits begutachtet werden:

01. The Loss Inside
02. More
03. Cadence
04. Guardian
05. Last Train Home
06. Geronimo
07. You Are Not Alone
08. Love Letter
09. Crawl

Deluxe CD bonus disc

01. Waiting For The Sun (nreleased bonus studio track)
02. Geronimo (alternate instrumental arrangement & mix)
03. You Are Not Alone (alternate instrumental arrangement & mix)
04. Love Letter (alternate instrumental arrangement & mix)
05. Last Train Home (alternate instrumental arrangement & mix)
06. Crawl (alternate instrumental arrangement & mix)

Das Cover des Flying Colors-Albums "Third Degree"

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 15. August 2019 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: