Ghost Iris unterschreiben bei Long Branch Records

Die dänischen Djent-Metalcoreler GHOST IRIS wurden von Long Branch Records unter Vertrag genommen. Dort wird Anfang 2017 neue Studioalbum der Band erscheinen. Das weltweite Booking wird ab sofort von Artery Global übernommen.

Das Statement der Band: „It is such a pleasure to continue our journey as a band with Long Branch on board. It makes us proud, it makes us happy but most importantly it boosts confidence to our ambitions and dreams.“

Florian Kreutzfeld von Long Branch Records kommentiert: „GHOST IRIS waren auf dem diesjährigen Euroblast Festival eines der absoluten Highlights, so war uns schnell klar, dass wir mit dieser Band zusammen arbeiten wollen. Wir sind wirklich stolz, solch eine junge, ambitionierte und kreative Band in unserer LBR-Familie willkommen zu heißen.“

Zur Facebook Seite »