Memoriam veröffentlichen “All Is Lost”

MEMORIAM präsentieren mit “All Is Lost” den ersten Vorgeschmack auf ihr neues Album “Rise To Power” inklusive Musikvideo. Regie führte Hal Sinden, der das Video so kommentiert:

“Die Mitglieder von MEMORIAM sind selbst Legenden in der internationalen Extrem-Metal-Gemeinde und haben durch ihre Arbeit in früheren Bands wie Bolt Thrower, Benediction und The Damned jahrzehntelanges Ansehen erlangt. Als sie und ihre Plattenfirma (Reaper Entertainment) an mich herantraten, um ihr erstes Musikvideo für ihr fünftes Studioalbum “Rise To Power” zu drehen, war ich zunächst verblüfft, aber dann doch sehr begierig darauf, etwas Besonderes für sie zu schaffen. Unser gemeinsam vereinbartes Prinzip war es, den “Band tritt in einem unscheinbaren Lagerhaus auf”-Stil zu vermeiden und so viel wie möglich von einer Geschichte in die 6-minütige Laufzeit des Songs zu weben. Der Text von “All is Lost” ist prägnant genug, um eine ernste Atmosphäre zu vermitteln, aber auch offen genug für persönliche Interpretationen, und in diesem Fall stellten wir fest, dass das erzählerische Thema unerwartet auf das aktuelle Geschehen anspielte, zumindest in Großbritannien, als wir uns den Produktionsdaten näherten.”

“Rise To Power” erscheint am 03. Februar via Reaper Entertainment.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert