Mitglieder von Immolation und Goreaphobia gründen neue Band Shadows

Gitarrist Alex Bouks (u. a. Immolation, Ruinous, ex-Goreaphobia, ex-Incantation) hat zusammen mit weiteren ehemaligen Mitgliedern der Death-Metal-Pioniere Goreaphobia – Gitarrist Henny Piotrowski und Sänger Jake G –  eine neue Band namens SHADOWS gegründet. Vervollständigt wird das Line-up von Multiinstrumentalist Lance Walter. Das US-amerikanische Quartett hat einen Plattenvertrag mit Agonia Records abgeschlossen. Die Debüt-EP wurde in den Rhawn Street Studios in Philadelphia produziert und von Tore Stjerna (u. a. Mayhem, Watain) in den schwedischen Necromorbus Studios gemastert. Das Material soll 2021 veröffentlicht werden.

Stilistisch wird die Band als Dark/Avantgarde Metal charakterisiert. Bouks kommentiert: „SHADOWS ist ein persönliches Projekt, das bei mir und Henny Piotrowski seit über dreißig Jahren andauert. Er ist einer der ersten Menschen, mit denen ich angefangen habe zu musizieren, und es hat immer eine magische Chemie gegeben, die nie verflogen ist. In diesem Jahr sprach das Universum und sagte: „Die Wahrheit wird enthüllt werden.'“

SHADOWS – Line-up:
Jake G – Gesang
Alex Bouks – Leadgitarre
Henny Piotrowski – Gitarre
Lance Walter – Schlagzeug, Bass, Leadgitarre

© Verrecchio Photography

 

 

Zur Facebook Seite »