Neues Projekt mit Mitgliedern von Converge, Napalm Death, Nasum und Megadeth enthüllt

Sänger Jacob Bannon (u. a. Converge, Umbra Vitae, Wear Your Wounds) hat in einem Interview erstmals von einem neuen Projekt mit anderen bekannten Musikern gesprochen. In der wöchentlichen Talkshow „Mosh Talks with Beez“ des US-amerikanischen Festivals Knotfest gab er bekannt, dass er mit Gitarrist Jesper Liveröd (ex-Nasum, ex-Burst), Bassist Shane Embury (u. a. Napalm Death, Tronos, Lock Up)  und Schlagzeuger Dirk Verbeuren (Megadeth, ex-Soilwork) ein Album geschrieben habe. Die Platte mit zwölf Songs sei bereits aufgenommen und werde hoffentlich in den nächsten Monaten veröffentlicht, so Bannon. Während er den Projektcharakter der noch namenlosen Zusammenarbeit hervorhob, schloss er zukünftige Live-Aktivitäten nicht aus.

Das komplette Interview ist hier verfügbar:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 10. Juni 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: