Sonata Arctica: Akustikversion von „The Rest Of The Sun Belongs To Me“ im Video

SONATA ARCTICA werden am 21. Januar 2022 „Acoustic Adventures – Volume One“ über Atomic Fire Records veröffentlichen. Auf dem Album wird es zwölf Akustikversionen von Songs aus der Diskografie der Finnen geben. „The Rest Of The Sun Belongs To Me“ wurde nun als Single inklusive Musikvideo veröffentlicht.

Keyboarder Henrik „Henkka“ Klingenberg kommentiert:
„’The Rest Of The Sun Belongs To Me‘ ist erstmals 2003, als ich in etwa zur Band gestoßen bin, als Japan-Bonustrack in Erscheinung getreten. Als wir dann 2019 damit begonnen haben, Songs für die zweite »Acoustic Adventures«-Tour zu arrangieren, ist das Stück immer wieder Thema gewesen, sodass wir es schließlich in unsere Setlist aufgenommen haben. Unser guter Freund Masi Hukari, mit dem wir uns auf jener Tour die Bühne geteilt haben, hat viel Arbeit in dessen Bearbeitung gesteckt, seine Ideen sind für das Endergebnis wirklich enorm wichtig gewesen. Für die Aufnahme haben wir nun die Livefassung des Songs herangezogen und ich glaube, sie hat sich nicht allzu sehr verändert. Was Ihr nun also zu hören bekommt, ist eine leicht verfeinerte Version des 2019er Tourarrangements. Letztendlich haben wir uns für ihn als erste Single entschieden, da er doch sehr von seiner ursprünglichen Studioversion abweicht. Außerdem wollen wir unseren Fans, aber auch uns selbst, möglichst immer etwas Neues und Interessantes bieten.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist und Coverartwork:
01. The Rest Of The Sun Belongs To Me
02. For The Sake Of Revenge
03. A Little Less Understanding
04. Alone In Heaven
05. Tallulah
06. Don’t Say A Word
07. As If The World Wasn’t Ending
08. Paid In Full
09. Tonight I Dance Alone
10. The Wolves Die Young
11. Wolf & Raven
12. On The Faultline

sonata-arctica-acoustic-adventures-volume-one

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »