The Dark Side Of The Moon: Erster Song ist „Game Of Thrones“-Cover

THE DARK SIDE OF THE MOON präsentieren mit „Jenny Of Oldstones“ ihren ersten Song. Die neue Band besteht aus Mitgliedern von Feuerschwanz, Amaranthe und Ad Infinitum und will „musikalische Themen aus Kinofilmen, TV-Shows und Videospielen in kraftvolle, moderne Metal-Tracks verwandeln“, so die Pressemeldung von Napalm Records. Dabei will sich die Combo nicht nur auf Cover beschränken, sondern auch eigene Lieder schreiben. Ihr erster Song ist einer Neuinterpretation von „Jenny Of Oldstones“ der britischen Indie-Rock-Band Florence And The Machine. Der Track ist bekannt aus der HBO-Serie Game Of Thrones und kam in Episode 2 „“A Knight of the Seven Kingdoms““ der achten Staffel vor.

Die Band über den Song:
Wir sind stolz und glücklich, Euch heute „Jenny Of Oldstones“ präsentieren zu dürfen – so habt ihr den Song aus Game Of Thrones noch nie gehört! Heavy Metal ist unglaublich ausdrucksstark, es gibt so viele Möglichkeiten ein Stück musikalisch und dynamisch zu gestalten – wir erzeugen die Bilder und Emotionen im Kopf des Hörers allein durch die Kraft der Musik. Daraus entstand die Idee, Filmmusik zu metallisieren – wir bringen Euch den Cinematic Metal!

Wir können es kaum glauben – vor einem halben Jahr war das Stück das Resultat einer Wette von Melissa und Hans, aber dieses Lied hat uns zu etwas ganz großem geführt – aufgrund dieses einen Songs hat uns Napalm Records unter Vertrag genommen, eine internationale Band ist entstanden, und jetzt sind wir fleißig dabei, ein komplettes Album zu produzieren! Wir zeigen Euch die dunkle Seite von Liedern, von denen Ihr geglaubt habt, sie zu kennen!“

THE DARK SIDE OF THE MOON sind:
Melissa Bonny – Gesang
Hans Platz – Gitarre
Morten Løwe Sørensen – Schlagzeug
Jenny Diehl – Harfe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 16. August 2021 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: