Wacken Open Air: Das fünfte Türchen…

…des W:O:A-Adventskalenders verbarg das Duo BENIGHTED und BLACK MESSIAH. Beide Bands werden nächstes Jahr zum ersten mal in Wacken spielen. Nähere Infos vom Veranstalter:

Die Franzosen von BENIGHTED bringen uns eine volle Portion Deathgrind auf den Acker und den Boden zum beben. Für 7 Alben zeichnet das 1998 gegründete Quintett inzwischen verantwortlich, wobei bereits einige Bandmitglieder verschlissen und neue engagiert wurden. Die Qualität der Veröffentlichungen und die Anzahl an Fans stiegen dabei kontinuierlich an und dürfte noch lange nicht ihren maximalen Stand erreicht haben.

BLACK MESSIAH spielten in ihren Anfangstagen Black Metal der alten Schule, wandelten sich dann aber immer mehr in Richtung Pagan Metal Band. Knapp 10 Jahre lang war die 1992 gegründete Band ein reines Studioprojekt, dann kamen auch erste Live-Shows dazu. 2012 erschien im Februar mit The Final Journey das neuste BLACK MESSIAH Album und 2013 wird Wacken geplündert!