Bob Dylan erneut in den Top 20

Mit “Travelin’ Thru, 1967 – 1969: The Bootleg Series, Vol. 15” konnte BOB DYLAN erneut die Top 20 der deutschen Albumcharts erreichen und steigt in dieser Woche neu auf Platz elf ein. In seiner über 50-jährigen Karriere ist es bereits die 20. Top-20-Platzierung hierzulande. In Großbritannien landete das Release auf Rang sechs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Neueinsteiger der Woche:
14. Jeff Lynne’s ELO – From Out Of Nowhere
16. Eskimo Callboy – Rehab
24. Blutengel – Damokles
34. R.E.M. – Monster (25th Anniversary Edition)
47. Angel WitchAngel Of Light
49. Dawn Of Disease – Procession Of Ghosts
52. Marillion – Afraid Of Sunlight (Deluxe Edition)
54. Nile – Vile Nilotic Rites
59. Long Distance Calling – Stummfilm – Live From Hamburg
63. The Rolling Stones – Let It Bleed (50th Anniversary Edition)
67. Nirvana – MTV Unplugged In New York (25th Anniversary Edition)
75. Simple Minds – 40: The Best Of Simple Minds 1979 – 2019
76. Loreena McKennitt – Live At The Royal Albert Hall

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von Christian Denner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert